Allgemeine Geschäftsbedingungen 


§ 1 Geltungsbereich 

Diese AGB sind grundsätzlich Bestandteil jedes Beherbergungs-, Liefer- und Leistungs-vertrages, welcher der Gast mit der Pension (Bennelliebschänke) abschließt. 

§ 2 Reservierung 

Nach der Buchung erhält der Gast eine Reservierungsbestätigung. Diese ist in der Zeit von 7 Tagen nach der Buchung unterschrieben an die Pension (Bennelliebschänke) zurückzusenden. Eine geforderte Vorauszahlung ist ebenfalls in dieser Frist zu tilgen. Erst nach Eingang der unterschriebenen Reservierungsbestätigung und der Tilgung der Vorauszahlung kommt es zu einem Vertrag zwischen dem Gast und der Pension (Bennelliebschänke). 

§ 3 Zahlungsbedingungen 

1. Der Rechnungsbetrag ist am Tag der Abreise sofort fällig. Die Zahlung kann bar oder mit einer handelsüblichen EC-Karte erfolgen, soweit die Pension nicht eine andere, individuelle Zahlungsweise schriftlich mit dem Gast vereinbart hat. 

2. Die Pension ist berechtigt, eine Anzahlung für Buchungen für den Zeitraum 01.11. bis 31.12 des jeweiligen Jahres zu verlangen. 

§ 4 Stornogebühren 

1. Soweit fest gebuchte Beherbergungen, Lieferungen und Leistungen der Pension (Bennelliebschänke) nicht in Anspruch genommen werden, hat die Pension (Bennelliebschänke) das Recht, diese dem Gast in Rechnung zu stellen, soweit keine anderweitige Verkaufsmöglichkeit besteht. Dem Gast obliegt dabei der Nachweis, dass der Verkauf noch möglich war oder möglich gewesen wäre. Stornierungen: 

- Bis 14 Tage vor Ankunft pro gebuchten Zimmer 80 % ohne MwSt 

- Unter 14 Tage vor Ankunft pro gebuchten Zimmer 100 % ohne MwSt 

2. Reist ein Gast ohne Stornierung nicht an bzw. vorzeitig ab, so ist die Pension (Bennelliebschänke) berechtigt, von den dadurch entgangenen Zimmereinnahmen 100 % mit MwSt als pauschalierten Erfüllungsanspruch zu berechnen, sofern die Pension (Bennelliebschänke) diesen nicht anderweitig ausgleichen kann. Weiterhin werden 20 % mit MwSt für entgangene Einnahmen aus Aufwendungen für Frühstück, sowie 30 % mit MwSt aus Aufwendungen für Halbpension zum entgangenen Zimmerpreis mit dazu berechnet. 

3. Die Pension (Bennelliebschänke) ist berechtigt, aus sachlich gerechtfertigten Gründen vom Vertrag zurückzutreten. Dies trifft zu bei: 

- höherer Gewalt.

- wenn andere von der Pension (Bennelliebschänke) nicht zu vertretene Umstände eintreten, welche die Erfüllung des Vertrages unmöglich machen. 

- wenn irreführende oder falsche Angaben gemacht oder wesentliche Angaben zur Person verschwiegen werden. 

§ 5 Haftung 

Die Haftung der Pension (Bennelliebschänke) beschränkt sich ausschließlich auf die schuldhafte Nichterfüllung der eigenen Vertragspflicht. 

§ 6 Zimmerbereitstellung 

1. Gebuchte Zimmer stehen den Gästen ab 15:00 Uhr zur Verfügung (Anreisetag). 

2. Am vereinbarten Abreisetag sind die Zimmer bis spätestens um 11:00 Uhr von den Gästen zu räumen. 

§ 7 Schlussbestimmung 

1. Erfüllungsort ist der Sitz der Pension (Bennelliebschänke) 

2. Reservierungsänderungen bzw. -absagen bedürfen stets der Schriftform. 

3. Es gilt das deutsche Recht. 

4. Der Gerichtstand ist Marienberg. 


Seiffen, den 05.01.2015

 

Kontakt


Pension  

Bennelliebschänke Seiffen 


Bahnhofstraße 19 

09548 Kurort Seiffen


Fon 037362-7203

Fax 037362-7204


Email-Kontakt

 

Zur Reservierung